Halbzeit bei der DVM 2014

Vier Runden in den Altersgruppen U12-U20 und fünf Runden in der U10 sind vorüber bei der DVM 2014.
Positive Meldungen aus hessischer Sicht gibt es von den Biebertaler Schachfreunden in der U12, die aktuell auf Tabellenplatz 2 liegen. Aber auch beide Mädchenteams mit Hattersheim in der U20w und Langen in der U14w schlagen sich wacker und rangieren derzeit in Lauerstellung auf Tabellenplatz 5. Da geht was nach oben!

In den anderen Altersklassen läuft es noch nicht so ganz rund. Dafür sind aber auch noch drei Runden zu spielen und jede Menge Punkte zu verteilen.

Das Spiel der Biebertaler Schachfreunde gegen Reideburger SV 90 Halle morgen früh um 9:00 Uhr sollte live übertragen werden.

Wenn Ihr gern mehr exklusive Hintergrundinfos über unsere hessischen Topteams aus erster Hand erfahren möchtet, könnt Ihr auch gerne einmal auf der ein oder anderen Vereinshomepage unserer Vereine vorbeischauen.

So schreiben z.B. die Hattersheimer regelmäßig über die U20w unter:
http://schachclub-hattersheim.de/

Die Langener berichten auf ihrer Homepage über ihre beiden Teams in der U10 und U14w:
http://s513411605.online.de/index.php/

Locker, lustige Berichte gibt es auch auf der Homepage des Frankfurter TV:
http://www.ftv1860-schach.de/index.php/aktuelles/berichte/337-dvm-u20-1-tag

In diesem Sinne heßt es nun noch einmal Daumen drücken für den morgigen vorentscheidenden Tag!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Anstehende Termine:

Neues von Facebook

Neues von Twitter