Voranmeldungen Hessische Mannschaftsmeisterschaften U14 und U20

Morgen beginnen die Hessischen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklassen U14 und U20. Gespielt wird in Schöneck (Weidenweg 3, 61137 Schöneck-Oberdorfelden)- nach aktueller Voranmeldeliste mit 14 Teams in der U14 und drei bis vier Teams in der U20.
In der Altersklasse U14 deutet alles auf einen neuen Teilnehmerrekord hin- und das nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ. Ein ganz dichtes Mannschaftsfeld werden wir morgen in Aktion erleben. Prognosen gestalten sich äußerst schwierig. Nominell starten der SK Langen und die erste Mannschaft der Biebertaler Schachfreunde von der Pole Position.
In der U20 haben wir es aktuell zwar mit drei bis vier Mannschaften mit einem deutlich kleineren Teilnehmerfeld zu tun. Dafür sind aber auch hier alle Teams eng beieinander.

 

Alle Daheimgebliebenen werden wir versuchen, über unsere Facebookseite und wenn möglich auch hier auf unserer Homepage mit einem Halbwegs-live-Ticker auf dem Laufenden zu halten!

 

In der U14 qualifizieren sich die beiden erstplatzierten Mannschaften für die Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft, in der U20 qualifiziert sich das siegreiche Team.

 

Vorläufige Liste der teilnehmenden Mannschaften in der U14:

1. Caissa Kassel (DWZ-Schnitt: ca. 1150)

2. Kelsterbach (DWZ-Schnitt: ca. 950)

3. Schachfreunde Neuberg

4. Schachforum Darmstadt (ca. 1150)

5. SK Langen ( ca. 1550)

6. SV Hofheim (ca. 1050)

7. SK Bickenbach (ca. 1350)

8. Kasseler SK (ca. 1200)

9. Biebertaler Schachfreunde 1 (ca. 1550)

10. Biebertaler Schachfreunde 2 (ca. 1050)

11. Frankfurter TV (ca. 1350)

12. SK Gernsheim (ca. 1050)

13. Wiesbaden Bierstadt ( ca. 1330)

14. Schachfreunde Schöneck (ca. 1350)

 

Vorläufige Liste der teilnehmenden Mannschaften in der U20:

1. Frankfurter TV (ca. 1920)

2. Schachforum Darmstadt (ca. 1800)

3. SK Gernsheim (ca. 1600)

4. (SC Hattersheim)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Anstehende Termine:

Neues von Facebook

Neues von Twitter