Ein bisschen was für Klatsch und Tratsch- oder auch: „Wo steckt der hessische Abschlussbericht der DEM?“

 

Ein letztes Mal schwingt das DEM Studio Hahn&Hahn, das bereits nach dem ersten DEM-Report aus dem hessischen Lager aufgrund zu geringer Leserquoten abgesetzt wurde, noch einmal die Feder für euch.

In unserer heutigen Ausgabe lehnen wir uns wieder einmal weit aus dem Fenster, werfen einen Blick hinter die Kulissen der DEM-Organisation und widmen uns dem brandheißen Top-Thema der Woche: „Warum gibt es keinen hessischen Abschlussbericht? Wer hat es verdaddelt und wann können wir mit einem Bericht rechnen?“

Um diese Frage zu untersuchen, haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und einige unserer  ̶i̶̶n̶kompetentesten hessischen Besatzungsmitglieder interviewt. Heraus kam eine geballte Ladung Unwissen, ein buntes Pottpürree der besten Sprüche der hessischen Delegation während der DEM und selbstverständlich keine zufriedenstellende Antwort.
Aber lest selbst:

Hahn&Hahn:  „Warum gibt es keinen hessischen Abschlussbericht? Wer hat es verdaddelt und wann können wir mit einem Bericht rechnen?“

Vanessa würde sagen: „Die HSJ-Homepage ohne Abschlussbericht ist so überflüssig wie ein Sandkasten in der Sahara.“

Simon würde sagen: „Kein Bericht? Leute, das geht gaaaar nicht.“

Stefan Kirchner würde dazu sagen: „Da steht gefühlt nichts auf der Homepage…auch nichts vom Markus.“

Paula würde sagen: „Wir haben heute leider keinen Abschlussbericht für euch.“

Oliver würde sagen: „Jawoll, kein Bericht, da haben wir heute frei *high five*.“

Jürgen würde sagen: „Bin ich jetzt vollkommen verblödet, wo finde ich denn jetzt den Bericht in diesem Internet?
Andreas und Dominik würden sagen: „Was ist der Unterschied zwischen den  Offenbacher Kickers und dem Bericht? Die Kickers spielen drei Ligen höher als der Bericht!“

Markus H. würde sagen: „Die Energy-Drinks haben leider nicht für den Bericht gereicht.“

Flo würde sagen: „Bleibt mal locker, Leute, erstmal Nachtisch, dann schau’n wir weiter.

Uwe würde sagen: „Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen, wir sehen uns bei der
Puddingausgabe.“
Maurice würde sagen: „Die Delegationsleitung hat mir als Strafe den Bericht aufgedrückt – not today“

Frank würde sagen: „Nehmt meinen Bericht von der DEM 2001 in Willingen und ändert die Namen.“

Paula würde ergänzen: „Wehe ihr stellt ein Foto von mir in den Bericht.“

Katharina würde sagen: „Noch eine Runde den Helene-Song anhören, dann starten wir mit dem Bericht durch.“
Helene: „Ich denke…ihr labert schei… .“

Julius würde sagen: „Ja ok, lasst noch kurz den Ches24-Taktiktrainer auf 2100 hochspielen, dann geht’s los.

Simon würde in die Tür kommen und sagen: „So Jungs und Mädels, genug gearbeitet für heute, ab zum Abendessen.“

Klaus Wowereit würde sagen: „Der Flughafen ähh Abschlussbericht ist fast fertig.“

 

Und die Moral von der Geschicht‘?

Da wurde mal wieder kräftig gepfuscht bei der Arbeit! Am Ende scheint Klaus Wowereit Recht zu behalten und es dürfte wie in folgendem Video enden:

https://www.youtube.com/watch?v=eltUeuOr9HI

Saftladen!

Bis bald auf diesem Kanal!

Allerliebste Grüße

Eure zwei Hähne

P.S. Wenn ihr diese Zeilen lest, sind wir vermutlich bereits zwei Köpfe kürzer und bruzzeln gebraten in der Pfanne. Aber wir bleiben am Ball für euch, kritisch, parteiisch, hochbrisant- wir packen die ganz heißen Eisen an, wir stechen in jedes Wespennest!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Anstehende Termine:

Neues von Facebook

Neues von Twitter