Erster Tag der DEM 2017

Die erste Doppelrunde ist geschafft! Nach der Eröffnungsfeier am Samstag wurden am gestrigen Sonntag die ersten beiden Runden in allen Altersklassen gespielt. In der U10w und U10 haben Frieda von Beckh und Bennet Hagner noch 100% und halten die hessischen Fahnen bei den Kleinsten hoch. Alle anderen Spieler und Spielerinnen mussten bereits Federn lassen, darunter auch unsere Bundeskaderspieler Richard Bethke und Alexander Krastev, die das Feld in den kommenden Runden aus der Verfolgerposition aufholen werden. Bei den Großen haben Vinzent Spitzl in der U18 und Katharina Reinecke in der U16w am Spitzenbrett ein Remis erreicht, wobei Katharina eine spannende Partie gegen die Setzlistenerste Lara Schulze ausgeglichen gestalten konnte. Eine Übersicht über die gesamte hessische Delegation findet ihr hier. Außerdem könnt ihr den Teilnehmenden einen Gruß ans Brett schicken, indem ihr das Profil des/der jeweiligen Spieler/in aufruft und am Ende der Seite auf „Teilnehmernachricht schreiben“ klickt.

 

Während die U10(w)-U12(w) heute morgen schon wieder ran durften, haben die Größeren erst um 14:30 ihre nächste Runde und nutzen den Vormittag zur Vorbereitung oder zum Austoben im großen Freizeitbereich mit Fußballfeld, Tischtennisplatten und vielem mehr. Das Wetter hier in Willingen ist bisher eher durchwachsen, aber wir hoffen in den nächsten Tagen auf besseres Wetter, damit unsere geplanten Ausflüge nicht ins Wasser fallen.

Zum Abschluss noch der Spielsaal, bevor er aufgebaut war und während der zweiten Runde.

 

 

 

Wir wünschen allen Spielern und Spielerinnen weiterhin viel Erfolg und Spaß und freuen uns auf viele weiter schöne Partien und viele Punkte.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Anstehende Termine:

Recent Images