Vier Hessische Grundschulen bei der Deutschen Schulschachmeisterschaft erfolgreich

Vom 14. bis 17.5.2017 fand in Friedrichroda die Deutsche Schulschachmeisterschaft der Grundschulen statt. Unter 70 teilnehmenden Grundschulen aus ganz Deutschland waren mit der Erasmus-Grundschule aus Offenbach, der Mundanis Frankfurter Stadtschule, der Grundschule auf dem Falkenflug Löhnberg sowie dem Mädchenteam der Wilhelm-Neuhaus-Schule aus Bad Herzfeld vier hessische Teams am Start. Sie hatten sich bei der Hessischen Schulschachmeisterschaft in Neustadt im März hierfür qualifiziert.

Am Sonntag war Anreisetag und am Montag wurde es ernst, sechs Partien mit je 20 Minuten Bedenkzeit je Seite standen an. Am Dienstag folgten weitere vier Spiele und am Mittwoch die elfte und letzte Partie.Flankiert wurde die Meisterschaft von einem umfangreichen Freizeitprogramm. So stand z.B. das traditionelle Fußballturnier am Dienstag Nachmittag auf dem Programm. Unter 32 Mannschaften schoss die Grundschule auf dem Falkenflug Löhnberg den Vogel ab und ging als „Deutscher Schachfußballmeister“ aus dem Turnier hervor! Die Mundanis Stadtschule, verstärkt mit einem Spieler der Erasmus-Grundschule-Offenbach, belegte einen ebenfalls hervorragenden vierten Platz!
Schachlich lief es für die hessichen Teilnehmer zwar nicht auf einen Titel hinaus, aber die Ergebnisse waren durchaus ordentlich:
Die Erasmus-Grundschule erspielte sich bei ihrer dritten Teilnahme mit Platz 20 ein Resultat im oberen Mittelfeld, lediglich zwei Brettpunkte hinter dem fünften in einem engen Feld. Die Mundanis Stadtschule Frankfurt spielte lange im oberen Mittelfeld und kam auf Platz 32 bei ihrer ersten Teilnahme gleich in die obere Hälfte. Wie eng es zuging zeigt Platz 44 der Grundschule auf dem Falkenflug Löhnberg. Sie hatte nur einen Punkt weniger als die Frankfurter Mitstreiter. Das Mädchenteam der Wilhelm-Neuhaus-Schule erspielte sich mit 12,5 Brettpunkten einen Achtungserfolg und übte schon einmal für das kommende Jahr.
Kirsten Siebarth und ihrem Team gilt ein großes Dankeschön für ein perfektes Turnier. Die Hessischen Grundschulen waren sich einig, dass waren tolle, unvergessliche Tage in Friedrichroda.
Dank an den Autor:  Elmar Werner//Offenbach

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Anstehende Termine:

Recent Images